Philosophie

Nach Jahren der intensiven Werktätigkeit als Bühnenbildner an renommierten österreichischen Bühnen widmet sich Andreas Mathes seit 2014 seiner künstlerischen Laufbahn als Bildhauer. Im Mittlepunkt seiner Arbeit steht das Material Holz mit all seinen verschiedenen Ausdrucks- und Bearbeitungsmöglichkeiten.

Seine Inspirationen entstammen der Natur, Ikonen der Kulturgeschichte vom Barock bis zum Comic oder dem Holzstück selbst. Andreas Mathes schafft eigene Interpretationen, die organische wie auch menschliche Spannung in fließende, haptische Formen umsetzt.

Andreas Mathes lebt und arbeitet in Bisamberg, Niederösterreich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements